Lernen und Spaß garantiert

Kommentare von einigen Reitschülern

Patricia D. (22) 

Patricia mit "Herrn Günther"

Auf meiner Suche nach geeignetem Unterricht, bin ich auf Ronny und Ina gestoßen und war nach der ersten Probestunde direkt positiv überrascht. Mit viel Geduld und gutem Erklärungsvermögen geht er jede Stunde erneut auf mich ein und vermittelt verständlich Wissen zu Pferd und Hilfengebung. Ich gehe jede Woche gerne hin und genieße meine Stunde Auszeit vom alltäglichen Leben. Positiv finde ich ebenfalls die angebotenen Seminare und Wanderritte, in denen man zusätzlich Wissen erwerben und natürlich gemeinsam Spaß haben kann. Es herrscht stets eine lockere und ruhige Wohlfühlatmosphäre.

Sandra S. (29) 

Sandra mit "Skippy"

Ich reite seit mehreren Jahren und habe auch schon einige Ställe ausprobiert bis ich bei Ronny "gelandet" bin.  

Mir ist aber vor allem wichtig, dass ich beim Unterricht nicht nur das "Wie" sondern auch das "Warum" vermittelt bekomme und damit bin ich bei Ronny genau richtig! Er nimmt sich immer die Zeit um alles, rund ums Pferd und Reiten, zu erklären und rundet sein Angebot mit interessanten Seminaren ab. Selbst wenn etwas mal nicht so klappt wie man möchte schafft Ronny es, dass man mit einem guten Gefühl den Hof verlässt und sich darauf freut in der nächsten Stunde da weiter zu machen wo man aufgehört hat.

Tina B. (58)

Tina B.

Nach über 30 Jahren wieder im Sattel zu sitzen und das Westernreiten zu erlernen, das war mein lang ersehnter Traum. In ein bis zwei Jahren mal einen Wanderritt bestreiten zu können, mein großes Ziel. Dass sich dieser Traum auf diese schöne, angenehme und entspannte Art – so schnell - schon erfüllen würde,  hatte ich Anfang des Jahres nicht geahnt. Nach nur sechs Monaten Reitunterricht bei Ronny ging es schon auf einen gemeinsamen 3-Tages-Wanderritt in die Eifel. Das nenne ich mal prompte „Traumerfüllung".

 

Renata (24) und Daniel (29)

Renata und Daniel im USA-Urlaub

"Wir hatten einen USA Urlaub geplant mit einem Aufenthalt auf einer Ranch. Um dafür fit zu sein, wollten wir im Vorfeld schon einmal Reitstunden nehmen, um vor Ort bereits Erfahrung im Westernreiten zu haben.

Auf der Suche nach Reitunterricht sind wir auf diese Homepage gestoßen und uns gefiel sofort das Konzept. Nach einer "Schnupperstunde" war sofort klar, wir bleiben hier. Auch nach unserem Urlaub wollten wir das Reiten beim Ronny nicht beenden und gehen weiter regelmäßig zu den Reitstunden, wo viel Wissen mit Spaß kombiniert vermittelt wird."

Cathrin K. & Melina L., U30

Cathrin K. und Melina L.

"Seit wir vor 12 Jahren mit dem Reiten angefangen haben, haben wir schon verschiedene Reitschulen hinter uns, in denen es, egal ob klassische oder western Reitweise, immer nach dem selben Schema abliefen. Bei Ronny läuft das alles ein bisschen anders, viel persönlicher und mit viel mehr Zeit für jeden Reitschüler. Vor jeder Stunde wird noch mal kurz besprochen, was man sich beim letzten Mal vorgenommen hatte zu verbessern, was man noch mal gezielt üben wollte, und auch nach der Stunde wird besprochen, was gut und was nicht so gut gelaufen ist und worauf beim nächsten Mal geachtet werden soll. Die kleinen Gruppen von 2-3 Schülern ermöglichen dabei immer individuellen Unterricht auf braven und sehr gut ausgebildeten Pferden, mit genügend Zeit für Erklärungen und Fragen. Es wird nicht nur gesagt, wie man eine bestimmte Hilfe geben muss, sondern auch warum und darüber hinaus auch, warum das, was man da gerade auf dem Pferd treibt, aus zum Beispiel anatomischen Gründen gar nicht funktionieren kann. So lernt man ganz nebenbei auch noch eine ganze Menge über Anatomie und Verhalten des Pferdes. Zusätzlich zu den Reitstunden stellen die angebotenen Seminare eine gute Möglichkeit dar, sein Wissen rund ums Pferd bei viel Spaß und leckerem Essen zu erweitern. Dank Ronnys und Inas herzlicher Art fühlt man sich immer willkommen und freut sich einfach auf die kleine Auszeit vom Alltagsstress."

Tanja J., Ü40

Tanja mit "Silver"

"Für mich ist es ein Privileg bei so einem klasse Reitlehrer wie Ronny mit seinen 1A Pferden Westernreiten lernen zu dürfen.
Mit einer unendlichen Geduld und viel Menschenkentnis erklärt er sehr verständlich und genau.  Ich habe in dieser Zeit schon viel gelernt. Man erfährt nicht nur wie man es richtig macht - sondern auch warum. Das hat mir in anderen Reitschulen bisher gefehlt.
Ronny ist immer offen Fragen zu beantworten, egal ob es um Haltung, Zucht, Fütterung, geht. Ich freue mich immer sehr auf meine nächste Trainingsstunde und auf das kleine Paradies, meine kleine Auszeit bei Ronny und Ina die mich immer Willkommen heißen."

Patricia H., 28 Jahre

Patricia H. mit "Cindy"

"Ich kam zu Ronny, weil ich in meiner alten Reitschule nicht zufrieden war und habe nun genau das gefunden, was ich gesucht habe.

Bei Ronny werde ich von Grund auf im Westernreiten aufgebaut und mit seinen guten Erklärungen, dem Humor und Beispielen aus dem alltäglichen Leben schafft er es immer wieder sich mir verständlich zu machen. Er beweist jedes Mal eine Engelsgeduld, selbst wenn ich noch so viele Fehler mache und diese auch schon zum wiederholten Male. Aufgeben ist hier keine Option.

Ebenso gut und abwechslungsreich wie der Unterricht sind aber auch die Seminare, von denen ich bestimmt noch mehr besuchen werde."

Cordula F., Ü30 Jahre

Cordula F. mit "Cindy"

"Die Probestunde bei Ronny und Ina war eigentlich nur als Auftakt geplant, um mir einige Trainer, die Westerntraining anbieten, anzusehen. Nach dieser ersten Stunde, war ich so überzeugt, daß ich die anderen auf meiner Liste gar nicht mehr aufgesucht habe.

Ronny und Ina bringen mit Ihrer liebevollen und kompetenten Art viel Wissen rund um das Reiten und die Pferde an den Mann und die Frau. Es macht einen Riesenspaß und man fühlt sich gleich willkommen. Ich kann das Westerntraining hier nur empfehlen. Einfach ausprobieren, der Rest spricht für sich!"

Steffi M., 19 Jahre

Steffi M. mit "Onida"

"„Das hat mir heute echt gut gefallen“, „danke Mädels(Jungs).“ So endet eine Reitstunde bei Ronny immer. Mit seiner lieben, fairen und vor allem ehrlichen Art schafft er es immer zu motivieren und selbst die winzig kleinsten Erfolge zu schätzen. Ich habe in der kurzen Zeit, in der ich hier bin viel gelernt und zwar nicht nur wie ich mein Pferd nach links bewege, sondern auch wieso es manchmal nicht funktioniert. Ronny geht mit Ruhe und Geduld der Sache auf den Grund und vermittelt viel Wissen rund ums Pferd. Durch Ina und Ronny fühlt man sich sofort wie zu Hause und lässt jegliche Belastung zurück, sobald man aus dem Auto steigt."

Anna D., 30 Jahre

Anna D. mit "Günni"

"Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde! Und Ronny zeigt, wie man das gute Gefühl im Sattel immer noch verbessern kann. Als Westernneuling habe ich vor 6 Monaten bei Null angefangen und bin begeistert, was ich jetzt schon alles kann. Ich bin sehr froh Ronny und Ina gefunden zu haben! Ich nehme aus jeder Reitstunde was mit und komme jedes mal mit großer Vorfreude wieder. Die Pferde sind toll und die Atmosphäre ganz ruhig und familiär."

Inke L., 41 Jahre

Inke mit "Wilma"

"Nach vielen Jahren Freizeitreiten und langen Pausen war es eine Herausforderung nochmal Unterricht zu nehmen. Bei Ronny und Ina im kleinen und familiären Kreis fühle ich mich gut aufgehoben. Ich habe bereits viel gelernt in Theorie und Praxis. Ronny unterrichtet sehr individuell und anschaulich und schafft es immer, die Stunden positiv zu beenden, auch wenn es mal nicht so gut gelaufen ist, so dass man gerne wiederkommt :-)"

Jenny H., 26 Jahre

Jenny mit "Günni" beim Reining-Training

„Spaß am Reiten hatte ich schon immer, aber dass der Unterricht bei Ronny  das noch übertrifft, hätte ich nicht gedacht. Mit jeder Stunde entwickle ich mich weiter und lerne auch noch viel über den Bewegungsablauf des Pferdes und wie die Zusammenarbeit noch besser wird. Inzwischen bin ich Manöver geritten, von denen ich früher nur geschwärmt habe. Kein Wunder also, wenn ich mich die ganze Woche schon auf die nächste Reitstunde freue.“

Sophie O., 23 Jahre

Sophie O. mit "Cindy"

"Geduld und Einfühlungsvermögen werden hier groß geschrieben! Ronny bietet einen abwechslungsreichen und individuellen Unterricht, der einfach nur Spaß macht.
Es ist einfach eine Freude, jede Woche bei euch zu sein. Danke Ronny& Ina, ihr seid super."

Helga G., Ü40 ;-)

Helga G. und "Skippy"

"Entspannte, menschenbezogene Pferde, ein Umfeld in dem ich mich voll auf mich und mein Pferd konzentrieren kann. Und einen Trainer mit respektvoller Art und der Fähigkeit, sich in jeder Minute neu auf meine Stärken und Schwächen einzustellen. So gelingt es, dass ich mit einem guten Gefühl und neuer Motivation aus jeder Reitstunde gehe!"